Kneipp Gesundheitsberatungen

Gesundheit bekommt man nicht im Handel,
sondern durch den Lebenswandel.

Wasseranwendungen
Wasser als Vermittler natürlicher Lebensreize steigert die Leistungsfähigkeit, regt Abwehrkräfte an und verbessert die Durchblutung. Wasseranwendungen wirken harmonisierend auf das Nerven- und Hormonsystem sowie auf die Psyche.
Sie können auf Person und Situation abgestimmt werden. Über den therapeutischen Nutzen hinaus wirken sie sich positiv auf die Straffung des Gewebes aus.

Bewegung
Körperliche Aktivität fördert wichtige Funktionen unseres Körpers. Bewegungsapparat, Herz-Kreislauf-System, Verdauungsorgane oder das Nervensystem werden durch Bewegungstherapie angesprochen. Massagen unterstützen als „reaktive Therapieform“ die Bewegung.

Phytotherapie – Heilpflanzen
„Ganzheitliche“ Medizin und Naturheilverfahren als Alternativen zur klassischen Schulmedizin liegen im Trend. Pfarrer Kneipp empfahl schon damals die Anwendung von Heilkräutern, innerlich in Form von Tee oder Saft, äußerlich in Form von Salben, Ölen oder Bad-Zusätzen. Heute ist das Wissen um die Wirksamkeit von
Heilkräutern wissenschaftlich belegt.

Ernährung
„Du bist, was du isst.“ Diese einfache Wahrheit kannte schon Pfarrer Kneipp. Seine Regeln sind heute von Ernährungswissenschaftlern bestätigt worden. Heute wissen wir, dass gesunde Ernährung Krankheiten vermeiden, deren Verlauf günstig beeinflussen und positive Auswirkungen auf Geist und Seele haben kann.

Lebensrhytmus
Die fünfte Säule, auch „Ordnungstherapie“ genannt, beinhaltet den bewussten Lebensrhythmus, welcher der Einheit von Körper, Geist und Seele gerecht wird. Es gilt, das richtige Maß zu finden in Bezug auf Arbeit, Erholung, Geselligkeit, körperliche Betätigung und Ernährung. Die Ordnungstherapie bezieht sich nicht nur auf den Einzelnen, sondern meint auch das Miteinander der Menschen.

 

 

Silvia Müller

Alte Bahnhofstrasse 13

5612 Villmergen

079 66 77 88 2   /  sili.massage@bluewin.ch